mit exotischen Obst werden Schmetterlinge angelockt - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
mit exotischen Obst werden Schmetterlinge angelockt - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten

eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten

(16.09.2019)

Seit 2016 bietet der Schmetterlingsgarten in einer tropischen Pflanzenwelt den Besuch von exotische Schmetterlingsarten im der Eifel an.

Saisonal können von März bis November bis zu 48 verschiedene Arten tropischer Schmetterling - aber auch einige Schildkröten, Echsen und Vögel besucht werden. Ca. 10 - 15% der Schmetterlinge werden selber gezüchtet. Die übrigen Tiere werden  verpuppt aus Südamerika oder auch Afrifa aus Schmetterlingsaufzuchtstationen bezogen. Hintergrund ist, das die teilsweise SEHR großen Schmetterlinge aus entsprechend großen Raupen entstehen. Große Raupen mit großen Appetit.

Das Fotorgrafieren der Tiere ist wirklich sehr schwierig. Einige Arten sind nur fliegend - oder äußerst selten mit geschlossenen Flügeln sitzend - zu sehen.

Mehr Infos mit aktuellen Öffnungszeiten unter http://www.eifalia-schmetterlingsgarten.de

Der Schmetterlingsgarten befindet sich in einem unscheinbaren Gewächshaus - direkt an der Hauptstraße B258 in Ahrhütte.

Ein sechsminütiges Video mit vielen Eindrücken der sitzenden und fliegenden Schmetterlinge finden Sie auf meinem YouTube Chanel unter https://youtu.be/0oC3ib0WKTc



Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+


am Eingang werden Blumen zur Verfügung gestellt, auf den sich die Schmetterlinge sehr gerne niederlassen - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
es gibt auch weniger farbenfrohe Arten zu sehen - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
gute Tarnung schützt vor Feinden - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
nur wenige Raupen waren zu sehen, um den Weg zum fertigen Schmetterlingen in allen Zwischenschritten zu zeigen * die Raupen sind einfach zu gefräßig  - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
in der Puppenstube sind die verschiedensten Arten kurz vor dem Schlüpfen zu sehen  - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
ungewöhnliches Verhältnis vom Körper zu den Flügeln - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
diese besonders große Art ist nur selten sitzend zu erleben - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
extrem bunt und trotzdem stets mit offenen Flügeln sitzend, eine Ausnahme in der Sammlung  - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
eher eine Ausnahme, ein Schmetterling, der auch mit geschlossen Flügeln bunt bleibt   - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
bei vielen Schmetterlingen sind beim Sitzen nur an große Augen erinnernde Flügel zu sehen, zur Abschreckung vor Feinden  - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
viele der Schmetterlinge sind sehr farbenfroh  - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
mit den dunklen Flügeln für Feinde einfach zu sehen - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
die Schmetterlinge sind in einem großen Gewächshaus zwischen vielen tropischen Pflanzen zu Hause - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
das Gewächshaus ist direkt an der B258 zu finden - eifalia - zu Besuch im Schmetterlingsgarten
(Bild zum vergrößern anklicken)

mehr Weitere Themen-Artikel