11sm bei dee EInfahrt in Bahnhof Oberzissen - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
11sm bei dee EInfahrt in Bahnhof Oberzissen - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)

Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9./10.10.2021)

(12.10.2021)

Seit 1902 verbindet die Brohltalbahn die Eifel mit dem Rhein. Einst für den Güterverkehr gebaut, dient sie heute touristischen Zwecken.

Im Stundentakt ging es von Brohl nach Oberzissen. Im 2 Stundentakt führten die Züge weiter nach Engeln. Als gastfahrzeug kam die vierachsige Dampflok Hoya vom DEV zum Einsatz. 11sm, D1, D2 und D5 waren ebenfalls unterwegs. Es bestand die Möglichkeit mit der Bahn wieder zum Hafen zu fahren. Den in den 1970er Jahren stillgelegten und bereits vor Jahrzehnten stillgelegten Streckenabschnitt von Engeln (höchster Punkt der Strecke) weiter nach Weibern und Kempenich konnte mit einen historischen Bus der HSWB - einen Mercedes O 305 - angefahren werden.

Auf dem Güterbahnhof in Brohl Lützing waren sämtliche normalspurigen Brohltalbahnloks (die V65 steht wohl zur Zeit in der Werkstatt ?) sowie verschiedene Gäste aus dem DB Museum Koblenz (u.a. 103 113-7 MIT Pufferverkleidungen) zu sehen.

In der Werkstatt konnte sogar der VT30 besichtigt werden. Der Brohltalbahn Verein plant eine Wiederinbetriebnahme zum 125 jährigen Streckenjubiläum. Der Triebwagen, der aber auch zum Transport von Güterwagen ab Brenk genutzt wurde und fast immer mit angehängten Personenwagenn unterwegs war, soll die Diesellok D5 im Alltag entlasten. Mehr als 200.000 Euro Spendengelder fehlen noch für die Umsetzung des Projekts.

Wegen der mehreren gleichzeitig eingesetzten Züge wurde noch ein weiteres Gastfahrzeug angemietet: der B4i Nr. Kar 124 der Sauerländer Kleinbahn. Wie auch der Umbauwagen mit Gepäckabteil der Brohltalbahn stammt dieser Wagen von der DB Strecke Mosbach-Mudau mit 1000mm Spurweite. Einen vergleichbaren Wagen besitzt auch die Brohltalbahn. Dieser Wagen muß allerdings noch aufgearbeitet werden.

Ein Video über die Veranstaltung finden Sie auf meinen YouTube Chanel: https://youtu.be/BUYoRWNUxks




Weitere Links zum Thema :


Website-Artikel teilen: Facebook * Twitter * google+


mit dem Mercedes O 305 Bus der HSWB konnten die früheren Brohltalbahn Bahnhöfe Weibern und Kempenich angefahren werden  - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
ein weiteres Gastfahrzeug: B4i 
Nr. Kar 124 der Sauerländer Kleinbahn - wie auch der Umbauwagen der Brohltalbahn stammt dieser Wagen von der DB Strecke Mosbach-Mudau - einen vergleichbaren Wagen besitzt auch die Brohltalbahn - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
ein Blick in den B4i Nr. Kar 124  Umbauwagen - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
Gastdampflok Hoya in Burgbrohl kurz vor dem Tunnel - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
D1 im Bahnhof Engeln - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
ein Blick auf die Fahrzeugausstellung auf dem Verladebahnhof (fast alle normalspurige Brohltalbahnloks sowie einige Loks aus dem DB Museum Koblenz wie 103 113-7) - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
die Bekohlung erfolgt mittels Gabelstabler - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
Güterwagen 109 (rechts das Fahrgestell) aus dem Jahr 1901 (!) gehört zur Erstausstattung der Brohltalbahn und wird zur Zeit in der Werkstatt aufgearbeitet - links danenben steht der VT30, im 5 Jahren wieder fahren soll - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
der Führerstand vom VT 30 - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
die Sitzplätze im VT 30 Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
Zugüberholung im Bahnhof Burgbrohl - hier fährt 11sm gleich Richtung Brohl Lützel, während D1 Richtung Engeln weiterfährt - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
unterwegs im Cabriowagen zurück nach Brohl Lützel - direkt hinter 11sm - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
D5 abfahrbereit im Bahnhof Brohl Lützel - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
nach dem Wasser auffüllen fuhr 11sm zum Bw zurück - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
die aus Portugal gekaufte Lok E168 soll irgendwann wieder fahren - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)
Feierabend für Gastlok Hoya der DEV im Bw Brohl Lützing - Jubiläumswochenende - 120 Jahre Brohltalbahn (9.10.2021)

mehr Eisenbahn-Artikel